„Wenn einer etwas von sich gibt, dann gibt er auch etwas von SICH.“ Friedemann Schulz von Thun

Coaching

Stimmlich PRÄSENT

Der Bereichsleiter einer Bank war dabei, sich beruflich neu zu orientieren und sich für einen Vorstandsposten zu bewerben. Allerdings wirkte
er durch seine ruhige, besonnene Art
nach Meinung seines Karriereberaters zu zurückhaltend. Er wollte seine stimmlichen Fähigkeiten erweitern und dynamischer auftreten, ohne unnatürlich zu wirken.

DIE LÖSUNG
Ein stabilerer Stand, die Auflösung von Körperverspannungen und eine aktivere Einatmung verhalfen dem Coachee zu mehr Präsenz. Durch wohlgesetzte Pausen wurde die eigene Rede klarer und strukturierter. Gezielte Artikulations- und Tönübungen öffneten den Resonanzraum, förderten die Schwingungsfähigkeit der Stimme und ließen sie voluminöser werden.