„Wenn einer etwas von sich gibt, dann gibt er auch etwas von SICH.“ Friedemann Schulz von Thun

Coaching

BEGEISTERUNG überzeugt

Einem Wirtschaftsingenieur und Vertriebs-
spezialisten auf Stellensuche fehlte in Vorstellungsgesprächen die letzte Überzeugungskraft. Obwohl er im privaten Gespräch äußerst extrovertiert und sympathisch wirkte, konnte er diese Eigenschaften in den Bewerbungsinterviews nicht zum Tragen bringen.

DIE LÖSUNG
Der Coachee erkannte, dass durch seine ungünstige Einatemtechnik, bei der er den Brustkorb nach oben zog, die Stimme gepresst klang. Die Aktivierung der Einatemmuskeln führte sofort zu einem „knackigeren“ Stimmklang. Als er seinen Lebenslauf inhaltlich besser strukturierte und von dem sprach, was ihn an seinem Beruf begeisterte, verbesserte sich seine Überzeugungs-
kraft fast automatisch.